Die Zukunft unserer Region und damit die des Naturparks Nagelfluhkette liegt in verantwortungsvollen Entscheidungen ihrer Bewohner. Die Begriffe "Schützen" und "Nützen" definieren unser Naturpark-Grundprinzip und spiegeln sich in den Zielen unserer Bildungsarbeit wider. Ein nachhaltiger Umgang mit den lokalen Ressourcen, die Bewahrung der Biodiversität und das Erkennen von grundlegenden Werten in der heimatlichen Natur- und Kulturlandschaft sind Grundlage für ein enkeltaugliches Handeln (global und regional). Diese Werte werden durch unsere Maßnahmen in der Bildung für kooperativen Naturschutz vermittelt.

Bildung für kooperativen Naturschutz

Wir verstehen unter kooperativen Naturschutz einen partnerschaftlichen Ansatz, der alle Akteure, die Einfluss auf die Naturvielfalt und die Schutzziele des Naturparks haben, einbindet. Wir beziehen hierbei die Landbewirtschafter ebenso ein, wie zum Beispiel Biologen, Ökologen und weitere Experten. Wir erweitern unser Wissen und unsere Erfahrung durch die Vernetzung mit anderen Schutzgebieten und Bildungsanbietern. Gemeinsam mit unseren Bildungspartnern entwickeln wir uns laufend weiter. Wir verstehen unsere Bildungsarbeit als Teil einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Naturparkschule

Junior Ranger

Schullandheim-Tipp: Jugendherberge Balderschwang

Ihr möchtet mit eurer Schulklasse für mehrere Tage in den Naturpark Nagelfluhkette eintauchen, übernachten und spannende Exkursionen erleben? – Dann meldet euch bei unserem Partnerbetrieb Jugendherberge Balderschwang. Dort erwarten euch spannende Exkursionen mit unseren Naturparkführern zu den Themen Wald, Wiese und Wasser.

Kontakt Jugendherberge Balderschwang

Diese Exkursionen sind in der
Jugendherberge Balderschwang buchbar:

Lebensraum Wald: Wald? – Kennt doch jeder!

Im Wald gibt es aber mehr zu entdecken als nur die verschiedenen Baumarten mit seinen Bewohnern. Taucht ein in die faszinierende Welt des Waldes mit seinen verschiedenen Funktionen. Am Waldlehrpfad unterhalb der Jugendherberge entdecken wir gemeinsam mit einem Naturparkführer, welche Geheimnisse unsere Wälder bereithalten. Ihr seid mit allen Sinnen unterwegs und erforscht diesen Lebensraum vom Totholz bis zur Nutzung.

Lebensraum Wasser: Auf Monstersuche im Naturpark

Es gibt sie wirklich! Fremd anmutende Wesen in unseren Gewässern in Balderschwang. Gemeinsam gehen wir mit einem Naturparkführer auf die Suche. Ob Teich, Bach oder Quelle, bei dieser kleinen Wanderung werden alle Gewässertypen auf ihre Besonderheiten untersucht.

Lebensraum Wiese: Wer lebt denn da?

Habt ihr euch schon mal überlegt, dass es in einer Wiese die unterschiedlichsten Bewohner gibt? Und dass nicht jede Wiese der anderen gleicht? Gemeinsam mit einem Naturparkführer könnt ihr unsere Wiesenbewohner in ihren Lebensraum erforschen. Den Blickwinkel verändert, könnt ihr bereits vor unserer Haustüre in eine andere, etwas kleinere Welt abtauchen.

 

Ranger

Da unsere Ranger ihr Wissen über die Zusammenhänge in der Natur ständig anwenden und ausbauen, geben sie authentisch und nachhaltig Kenntnisse und Fähigkeiten weiter. Dadurch ermöglichen sie unserer Bildungsarbeit im Naturpark Nagelfluhkette eine hohe Wiedererkennung. Egal ob Ranger Flo, Ranger Matthias, Rangerin Lisa oder Rangerin Theresa - die Kinder in den Naturparkschulen oder im Junior Ranger Camp kennen mindestens einen der Vier.

Zu den Rangern

Ausgezeichnet mit Qualitätssiegeln

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz hat den Naturpark Nagelfluhkette e.V. für seine Arbeit im Bereich Umweltbildung mit dem Qualitätssiegel "Umweltbildung.Bayern" ausgezeichnet. Das Siegel, das seit 2006 vergeben wird, steht für eine fachlich hochwertige und professionelle Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bayern. Mit dem Qualitätssiegel werden Einrichtungen ausgezeichnet, die ihren Umweltbildungsprogrammen ein fundiertes, pädagogisches Konzept zugrunde legen, sich an den Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung orientieren und qualifiziertes Personal beschäftigen. 

 

 

 

 

Auch der Verband Deutscher Naturparke (VDN) hat im Rahmen seiner Qualitätsoffensive den Naturpark Nagelfluhkette bewertet und ausgezeichnet. Das Siegel zeigt, welches Potential Naturparke für die integrierte Entwicklung von Naturschutz, nachhaltigem Tourismus, Umweltbildung und nachhaltiger Regionalentwicklung besitzen. Die Auszeichnung garantiert eine hohe Qualität der Arbeit des Naturparks Nagelfluhkette und eine kontinuierliche Weiterentwicklung.

Umweltbildung.Bayern.jpg
Logo_Qualitäts-Naturpark.png

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Ranger-Newsletter, um keine Entwicklung im Naturpark Nagelfluhkette zu verpassen.
Unser Ranger-Newsletter erscheint jeden zweiten Monat.

  • Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zum Zeck des Newsletterempfangs verarbeitet werden und dessen Zusendung alle zwei Monate per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen. *