Anja Worschech

Servus! Ich bin die Neue im Naturpark-Team.

Servus! Ich bin die Neue im Naturpark-Team. Mein Name ist Anja Worschech, ich bin 24 Jahre alt und ein Allgäuer Gewächs mit Münchner Wurzeln. Seit drei Jahren lebe ich im Oberallgäu – damit bin ich meinem Lieblingsort ganz nah: den Bergen. Und seit kurzem habe ich auch einen bergnahen Arbeitsplatz – zumindest habe ich den Mittag immer im Blick.
Seit November bin ich im Naturpark für den Bereich Bildung für kooperativen Naturschutz zuständig – das heißt, ich koordiniere die Naturparkschulen und die Junior Ranger Camps. Ich freue mich riesig auf die Aufgabe. Die Kinder von heute sind schließlich die Erwachsenen von morgen - und damit die Zukunft.
In meiner Freizeit gehe ich gern in die Berge. Um meine Faszination für die Alpen und die Natur weiterzugeben, habe ich im Herbst beim Deutschen Alpenverein meine Wanderleiter-Ausbildung gemacht. Über das Projekt Alpen.Leben.Menschen des DAV versuche ich, Geflüchteten die Berge schmackhaft zu machen und ihnen das Ankommen im Allgäu zu erleichtern.
Ich bin ein Quereinsteiger in der Umweltbildung. Studiert habe ich den Nahen und Mittleren Osten in München. Danach habe ich meine journalistische Ausbildung bei der Allgäuer Zeitung in Kempten gemacht und danach im Ost- und Westallgäu nach spannenden Geschichten gesucht. Jetzt freue ich mich riesig, Teil des Naturpark-Teams zu sein!

Veranstaltungen

Galerie

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Ranger-Newsletter, um keine Entwicklung im Naturpark Nagelfluhkette zu verpassen.
Unser Ranger-Newsletter erscheint jeden zweiten Monat.

  • Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zum Zeck des Newsletterempfangs verarbeitet werden und dessen Zusendung alle zwei Monate per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen. *