Draußen unterrichten

NALENA: Wir vernetzen uns international!

Die Königsegg-Grundschule und der Naturpark Nagelfluhkette wirken an dem internationalem Projekt "NALENA" (Nachhaltig lernen mit der Natur) mit. Ziel ist es, Methoden und Erfahrungen beim "Draußen unterrichten" auszutauschen. Es dreht sich daher alles um die Fragen, wie man beispielsweise Biologie, Heimat- und Sachunterricht, Mathematik und Sprachen draußen im Wald und auf der Wiese unterrichten und damit einen nachhaltigen Lernerfolg erzielen kann.

Der Startschuss für das Umweltbildungs-Projekt ist im November in Graz gefallen. Mit dabei sind Naturparks, Schulen und Ausbildungsorganisationen aus Österreich, Deutschland und Luxemburg. Wir sind schon gespannt auf neue Ideen und Inspirationen! 

Im Juni kommen die Projekt-Teilnehmer erstmals für drei Tage ins Alpseehaus. Wir planen bereits an der Fortbildung zum Thema "Unterrichten im Wald" und freuen uns auf den Austausch.

 

 

 

Veranstaltungen

Galerie

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Ranger-Newsletter, um keine Entwicklung im Naturpark Nagelfluhkette zu verpassen.
Unser Ranger-Newsletter erscheint jeden zweiten Monat.

  • Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zum Zeck des Newsletterempfangs verarbeitet werden und dessen Zusendung alle zwei Monate per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen. *